Kindertagesbetreuung

Im Gebiet der Samtgemeinde Dransfeld befinden sich insgesamt sechs Kindertageseinrichtungen mit 340 genehmigten Betreuungsplätzen und Betreuungsangeboten

 

Im Krippenbereich

 

für Kinder im Alter von 2 bis 3 Jahren in altersübergreifenden Kindergartengruppen (Betreuungszeiten: 07.30 bis 12.30 Uhr / 13.00 Uhr / 14.00 Uhr / 15.00 Uhr /17.00Uhr)

für Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren in eigenständigen Krippengruppen
(Betreuungszeit: 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr / 15.00Uhr)

 

 
Im Kindergartenbereich

 

für Kinder ab vollendetem 3. Lebensjahr bis zur Einschulung
(Betreuungszeiten: 07.00 Uhr bis 12.30 Uhr / 13.00 Uhr / 14.00 Uhr / 14.00 Uhr / 17.00 Uhr)

 

Im Hortbereich

 

für Kinder im Grundschulalter (Hortgruppe)
(Betreuungszeiten: 12.30 Uhr bis 17.00 Uhr während der Schulzeiten bzw. 07.30 Uhr bis 17.00 Uhr während der Ferienzeiten / mit Ausnahme von drei Wochen in den Sommerferien und der Weihnachtsferien)

 

Zusatzangebote:


Nachschulbetreuung

Nachschulbetreuung (Carl Friedrich Gauss-Schule / Grundschule Dransfeld)

Montag: 12.30 Uhr bis max. 15.30 Uhr
Freitag: 12.30 Uhr bis  max. 14.00 Uhr

In den Ferien und an unterrichtsfreien Tagen findet keine Betreuung statt.

 

Sommerferienbetreuung

Bei entsprechendem Bedarf wird eine Sommerferienbetreuung für Kindergartenkinder während der einheitlichen Schließzeit der Kindergärten angeboten.


Tagespflege

Zusätzlich bietet das Kinder- und Jugendbüro (Familien- und Kinderservice, Kindertagespflege) des Landkreises Göttingen, Reinhäuser Landstr. 4, 37073 Göttingen, eine Familien ergänzende Betreuung für Kinder durch Vermittlung von qualifizierten Tagespflegepersonen an.

 

Weitere Einzelheiten zu diesen vielfältigen Betreuungsangeboten (Standort, Platzangebot, Betreuungszeiten, Benutzungsentgelte) finden Sie in den Rubriken auf der linken Seite.


Haben Sie noch Fragen? Wir helfen gern weiter

 

Haben Sie noch weitere Fragen zu den Betreuungsangeboten, so wenden Sie sich bitte an die jeweilige Kindertageseinrichtung oder die Samtgemeinde Dransfeld

 

Frau (Tel.: 05502/302-53)

 

oder

 

Frau , Gleichstellungsbeauftragte (Tel.: 05502/302-57)