Erhalten Sie aktuelle News der Samtgemeinde Dransfeld über den Messenger "Telegram" !

Wir möchten Sie gern Sie auf dem offiziellen „Telegram“-Kanal der Samtgemeinde Dransfeld begrüßen!

 

Über diesen Kanal informieren wir Sie über aktuelle Themen rund um die Samtgemeinde Dransfeld. Aufgrund der augenblicklichen Situation werden wir natürlich vorrangig zum Thema „Coronavirus“ berichten. Wir werden hier regelmäßig Beiträge veröffentlichen, die Sie nicht nur mit Ihren Kontakten teilen können- sondern gerne auch sollen ....

 

Das „Telegram“ Angebot soll sich als zusätzliches Informationsmedium etablieren und uns eine zeitnahe Information der interessierten Nutzer ermöglichen. Chats sind über diesen Kanal nicht möglich. Nachrichten an die Samtgemeinde Dransfeld können Sie wie gewohnt z.B. über die zentrale E-Mail-Adresse   übermitteln. Natürlich können Sie uns darüber hinaus neben dem klassischen Postweg auch telefonisch unter der zentralen Rufnummer +49 5502 3020 erreichen.

 

 

Allerdings werden wir weiterhin direkt und umfassend über unseren Internetauftritt informieren und über „Telegram“ entsprechende Verlinkungen bereitstellen. Umständliche Doppelstrukturen können so vermieden werden. Alle wichtigen Informationen finden Sie also weiterhin auf unserer offiziellen Internetseite www.dransfeld.de

 

Wenn Sie uns dabei unterstützen möchten diesen Kanal bekannter zu machen, können Sie Ihren Bekannten den folgenden Einladungslink schicken:

 

https://t.me/sg_dransfeld

 

 

Viele Grüße vom „Social-Media-Team“ der Samtgemeinde Dransfeld - bleiben Sie gesund!

 

Technische Hinweise:

Sie können den Kanal jederzeit stumm schalten oder verlassen (auf Android-Systemen über die drei Menüpunkte oben rechts oder auf IOS-Systemen auf der Profilseite des Kanals).

 

Hinweise zum Datenschutz:

Mit der Anmeldung auf dem Telegram-Kanal akzeptieren Sie, dass der Samtgemeinde Dransfeld Ihre Telefonnummer/ Profilname im Rahmen der Nutzung des „Telegram“-Portals unter Umständen bekannt und für Dauer des Services genutzt wird. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie sich von dem Kanal abgemeldet haben, wird uns Ihre Telefonnummer/ Profilname nicht mehr zur Verfügung stehen.

 

Mit der Installation der APP „Telegram“ auf Ihren Geräten akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen des Unternehmens „Telegram“. Beachten Sie bitte, dass trotz möglicher sogenannter „Ende-zu-Ende-Verschlüsselung“ keine vollständige Sicherheit besteht. Wir verweisen an dieser Stelle auf die Datenschutzbestimmungen https://telegram.org/ oder allgemeine Hinweise unter https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/. Die Datenschutzhinweise der Samtgemeinde Dransfeld finden Sie unter https://www.dransfeld.de/impressum/index.php